Exkursionen und Vorträge in Heidelberg

Genießen Sie unser vielfältiges Programm!

Das Heidelberger Schloss

m Folgenden finden Sie unsere Veranstaltungen - Exkursionen und Vorträge - im Jahr 2020, auch gelistet in unserem aktuellen Jahresprogramm. 

  • Alle Veranstaltungen und auch die Teilnahme an den Exkursionen sind für NABU-Mitglieder und Kinder frei. Nicht-Mitglieder zahlen eine Teilnehmergebühr von 5,- €, die in unsere zahlreichen NABU-Projekte einfließt.
  • Unsere Vorträge finden in der Volkshochschule Heidelberg statt.
    Im Saal des Erdgeschosses, gleich im Atrium links, Bergheimer Straße 76.
  • Zu den meisten Exkursionen können Sie kurzentschlossen einfach dazukommen. Einige sind aber auch teilnehmerbegrenzt (dann hier vermerkt) und es wird um Voranmeldung gebeten. Im Zweifel erkundigen Sie sich bei unserer Geschäftsstelle: 06221 / 60 07 05 oder  info(at)nabu-heidelberg.de.

Ansprechpartnerin für Referenten und Teilnehmer ist Corinna Heyer (corinna.heyer(at)nabu-heidelberg.de). 

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung und viel Freude!

Aktionsbündnis Unterer Neckar

Monatliches Treffen im Welthaus

Bis auf Weiteres abgesagt, der Austausch läuft über Email-Verteiler

Für alle, denen es nicht egal ist, welche Lebensräume im und am Neckar immer wieder verschwinden.

 

Die Sitzung ist öffentlich, wir freuen uns über neue Interessenten!

 

Ort: Welthaus am Hbf Heidelberg

So, 05.07. 10.30h: Am Felsenmeer Steinengatter

Wanderung von Schönau nach Neckargemünd

Naturkundliche, familienfreundliche Wanderung mit Volker Violet


Dauer circa 3,5 Stunden
Treffpunkt: Bushaltestelle Schönau, Abzweigung Lindenbach

Mo, 06.07. 19.00h: Mauersegler erkennen, verstehen

und schützen

Abendliche Fahrradexkursion zu verschiedenen Brutplätzen

Mit Prof. Volker Voigtländer (AK Mauersegler)

 

Nach dem großen Erfolg auch dieses Jahr!

 

Max. 15 Teilnehmer. Anmeldung unter  info@nabu-heidelberg.de. Treffpunkt:  An der Bronzeskulptur des „Dienstmann Muck“, links vor dem Haupteingang des Heidelberger Hauptbahnhofs

So, 12.07. 11.00-17.00h: Tag der offenen Tür

im NABU Garten

Was macht einen Naturgarten aus? Mit welchen kleinen Tricks können auch Sie Ihren Garten insektenfreundlicher gestalten? Wie sehen optimale Wildbienennisthilfen aus? All diese Fragen und noch viel mehr beantworten Ihnen unsere Experten bei einem gemütlichen Plausch bei Kaffee und Kuchen.


Adresse: NABU-Garten Handschuhsheim, Dossenheimer Weg/ Ecke Hellenbach in Handschuhsheim, OEG-Haltestelle: Burgstraße

Mo, 13.07. 19.00h: NABU-Monatssitzung

Vertreter der Arbeitskreise und des Vorstands tauschen sich aus und planen die nächsten Aktionen.

 

Jede und jeder ist herzlich willkommen, jederzeit reinzuschnuppern!


Treffpunkt: Naturschutzzentrum, Schröderstr. 24, Hinterhaus

So, 19.07. 10.00h: Libellen bei Ubstadt

Exkursion

Mit Michael Post


Dauer 2-3 Stunden. Nicht bei Regen.


Treffpunkt: P+R-Parkplatz am Bahnhof Ubstadt Ort (Haltestelle der S-Bahnlinien S 31 und S 32 des KVV; Anfahrt mit dem Auto über die Bundesstraße B 3 und die Kreisstraße K 3523; nicht verwechseln mit dem DB-Bahnhof Ubstadt-Weiher!)

Sa, 25.07. 13.30h: Grashüpfer, Grille & Co -

Arten, Gesänge und Ökologie

Eine Exkursion in die unbekannte Welt der Heuschrecken

Mit Dr. Anja Betzin

 

Wir gehen durch die Handschuhsheimer Gärten zum NABU-Biotop "Alter Weinberg". Nicht bei Regen.

 

Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof Handschuhsheim, Zum Steinberg 51, (Schild "Natürlich Heidelberg")

So 26.07. 8.15h: Neckarparadies Benningen

Naturkundlicher/botanischer Tagesausflug mit Schiffahrt

Leitung: Susanne Büchner und Volker Violet

 

Zugfahrt bis Benningen, dort naturkundliche Exkursion zum „Neckarparadies Benningen“, einem sich zum NSG entwickelnden, künstlich angelegten Neckararm (mit für Neckarauen typischen, teilweise seltenen Pflanzen, Vögeln, Fischen und Insekten), und 2,5-stündige Neckarschifffahrt mit bezaubernden Neckarschleifen (u. a. mit Sicht auf NSG Felsengärten bei Hessigheim).

Treffpunkt: Hbf Heidelberg, Info-Point, 8.15 Uhr
Verpflegung:
bis 14 Uhr: Selbstversorgung
ab 14 Uhr: auf Schiff (Möglichkeit für kleine Speisen /Getränke, oder Selbstversorgung)
ab 16:40 Uhr: türkisches Restaurant „Brückenhaus Restaurant Benningen“
Kosten: 35,- € (Schifffahrt Gruppenpreis 22,50 € + BaWü-Ticket Gruppe 12,50 €)
Anmeldung (frühzeitig) bei: buechner-susanne(at)web.de
Du bist angemeldet, sobald Du 35,- € auf mein Konto überwiesen hast.

 

Eine frühzeitige Anmeldung ist wegen begrenztem Schiffsplatz-Kontingent empfehlenswert.
Bitte sende eine Mail mit Betreff „Neckarparadies“; danach erhältst Du die Überweisungsdaten.

05.–09.08. NABU-Alpenexkursion II

in den Nationalpark Berchtesgaden

Naturkundliche Zwei-Hütten-Wanderung

Mit Volker Violet & Steffen Heinze


Information und Anmeldung: Im Naturschutzzentrum oder unter info@nabu-heidelberg.de

So, 16.08. 10.15h: Zum Katzenbuckel -

auf den höchsten Berg des Odenwaldes!

Naturkundliche, familienfreundliche Tageswanderung

Mit Volker Violet

 

Wir wandern von Zwingenberg nach Eberbach am Neckar
Treffpunkt: Hauptbahnhof Heidelberg vor dem Reisezentrum

Sa, 29.08. 20.00h: European Batnight

Fledermausführung in Kooperation mit NATÜRLICH Heidelberg

Mit Christopher Paton begeben wir uns auf die Suche nach den geheimnisvollen Jägern der Nacht. Max. 25 Teilnehmer.

 

Anmeldung: Buchungsbüro Natürlich Heidelberg, Treffpunkt: vor dem Besucherzentrum des Heidelberger Schlosses

 

Nichts mehr los????

 

Das sieht nur so aus! Wir arbeiten an Ihrem Programm - Sehen Sie mal wieder vorbei!

 

 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 04.07.2020 (MP)

Mauersegler gefunden

eulen nach heidelberg

NABU-Büro Heidelberg

Telefon 06221 / 600 705

info@nabu-heidelberg.de

Bei Notfällen: Artenschutz-Fachberater Thomas Hartmann Tel. 06226-78 40 85

Schutz des neckars

Zum Aktionsbündnis Unterer Neckar...

ICh will helfen

Sehen Sie unseren aktuellen Bedarf...

ich bin dabei

Mitglied werden

für Meinen NABU HD