Regelmäßige Kurse in den Stadtteilen

In Handschuhsheim und Ziegelhausen

Ansprechpartnerin: Christiane Kranz
E-Mail: nabu_rno(at)onlinehome.de
Telefon: 06221-181038 (tagsüber)

Seit 1988 ist die Gruppe Heidelberg des Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) kontinuierlich in der Kinder- und Jugendarbeit tätig. Unsere Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter haben meist eine pädagogische oder naturschützerische Ausbildung und werden durch Weiterbildungsseminare im Bereich Kind und Natur geschult.


Spielerisches Entdecken und Erleben der Natur stehen im Vordergrund unserer Gruppenstunden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Unser Angebot 2017 

 

Die Kindergruppen in Heidelberg

Igel. Foto: Birgit Biemann
Foto: Birgit Biemann

Wer schnauft da so laut durchs Gebüsch?


Ein kleines Stacheltier mit Knopfaugen! Die Kindergruppen des NABU Heidelberg sind unterwegs, um den Igel und seine Lebensweise genauer kennen zu lernen. Diese und viele andere Naturthemen bringt der NABU den Kindern in seinen wöchentlichen Gruppen spielerisch nahe.

Wann immer möglich gehen wir mit den Kindern ins Freie. Wir halten uns viel im Wald und auf der Wiese auf. Hierbei lernen die Kinder Pflanzen und Tiere kennen und sie sehen die Veränderungen im Laufe der Jahreszeiten. Sehen, tasten, fühlen, riechen, schmecken – die Natur überrascht uns immer wieder mit tollen neuen Sinneserfahrungen. Wir gehen den Dingen auf den Grund, suchen nach Wassertieren im Teich, nach Insekten auf der Wiese und lauschen den Vogelstimmen. Durch Naturerlebnisspiele und kleine Experimente vor Ort erfahren die Kinder interessante Neuigkeiten aus dem Leben von Tieren und Pflanzen.

Die Kindergruppe in Heidelberg-Ziegelhausen für Kinder von 5–10 Jahren

Leitung: Michael Müller und Marco Ieronimo

Donnerstags ab 16.03. immer von 15:30-17:30 Uhr

 

Unsere Themen im Frühling:

  • Spielplatz Natur – Naturspielplatz
  • Viele Beine und tausend Augen – Krabbeltiere
  • Natur-Olympiade
  • Wasserwelten
  • Stein-Spiele
  • Mein Baum!
  • Wer das wohl gewesen ist? Tierspuren!
  • Techniken des Feuermachens

Wir entscheiden je nach Wetterlage und von Fall zu Fall, ob wir drinnen oder draußen sind und was wir machen.

Wir treffen uns an folgenden Terminen:

März: 16.03. 23.03. 30.03.
April: 06.04. Pause (Osterferien) 27.04.
Mai: 04.05. 11.05. 18.05. Pause (Feiertag)
Juni: 01.06.

Treffpunkt: der Parkplatz unterhalb der Pferchelhütte in Ziegelhausen (Oberes Ende der "Hirtenaue")

Teilnahmegebühr für das Frühjahrsprogramm pro Kind:
63,00 EUR für Nichtmitglieder
49,50 EUR für NABU-Mitglieder

Bitte an geeignete, wetterfeste Kleidung und Schuhe (die auch mal dreckig werden dürfen) und an Getränke denken!

Weitere Infos + Anmeldung

im NABU Naturschutzzentrum
Schröderstraße 24
Tel.: 06221/ 181038
E-mail: info(at)nabu-heidelberg.de

Kindergruppe Ziegelhausen Frühjahr 2017
KigruZiegelhausen Frühjahr17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 68.0 KB

Die Eltern-Kind-Gruppen in Heidelberg

Kinder beim NABU

"Das ist aber spannend – am liebsten würde ich auch mitmachen!"


Auch viele Eltern haben Interesse an unseren Naturerlebnis-Nachmittagen.

Daher bietet der NABU nun ein neues Kursangebot an, bei dem Eltern unter der Leitung von Diplom-Biologin Christiane Kranz gemeinsam mit ihren Kindern spannende Naturerlebnisse teilen können. Dabei lernen auch die Eltern sicherlich eine Menge mit dazu!

Der Naturerlebnis-Kurs richtet sich vorwiegend an Familien mit Kindern im Kindergarten-Alter, wobei die Eltern jüngere Geschwister gerne zum Kurs mitbringen können.

Jeder Nachmittag hat ein spannendes Thema wie "Kunterbunter Sommer", "Wunderbare Wasserwelt" oder "Gewusel auf der Wiese". In den Schulferien finden keine Eltern-Kind-Kursnachmittage statt.

Die Eltern-Kind-Gruppe im Mühltal

Leitung: Christiane Kranz

Mittwochs ab 08. März 2017 immer von 16.00–17.30 Uhr

Unsere Themen im Frühling:

  • Was sprießt denn da? Frühlingsboten!
  • Wir schaffen – bauen – basteln was
  • Farben des Frühlings
  • Mein Baum!
  • Schmetterlinge und andere Blütenbesucher
  • Wunderbare Wasserwelt
  • Alle Vögel sind schon da .... !

Je nach Wetterlage wird von Fall zu Fall entschieden, ob die Gruppenstunde drinnen im Forsthaus oder draußen stattfindet und was gemacht wird.

Wir treffen uns an folgenden Terminen:
März: 08.03., 15.03., 22.03., 29.03.
April: 05.04., Pause (Ferien), 26.04.
Mai: 03.05., 10.05., 17.05., 24.05.

Treffpunkt: Waldparkplatz Turnerbrunnen, Handschuhsheim (Oberes Ende Mühltalstraße)
Bitte an geeignete wetterfeste Kleidung + Schuhe (die auch mal dreckig werden dürfen) und an Getränke denken!

Teilnahmegebühr pro Familie: (für alle aufgeführten Termine)
75,00 EUR für Nichtmitglieder
60,00 EUR für NABU-Mitglieder

Weitere Infos + Anmeldung

im NABU Naturschutzzentrum
Schröderstraße 24
Tel.: 06221/ 181038
Email: info(at)nabu-heidelberg.de

Mühltal-Kindergruppe Frühjahr 2017
KigruMühltal_Frühjahr17_ElternKind.pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.8 KB

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 21.02.2017 (MP)

MauerseglerHilfe

eulen nach heidelberg

amphibien-wanderung

Schutz des neckars

Zum Aktionsbündnis Unterer Neckar...

ICh will helfen

Sehen Sie unseren aktuellen Bedarf...

ich bin dabei

Mitglied werden

für Meinen NABU HD